(Alle Bauplatzpreise sind Richtpreise ohne Gewähr für das voll erschlossene Grundstück, soweit nicht anders angegeben)




Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die Finanzverwaltung der Gemeinde Forbach.
Die Kontaktdaten finden Sie unten auf der Seite

FlSt.Nr.
Straße/Gewann
Fläche
Eur/qm
Gesamtpreis
Bemerkungen
Foto

2791
Teichweg
484 qm
90,- Eur
43.600,- Eur
4283 ua.
Schifferstraße 34b
576 qm
90,- Eur
51.840,- Eur
6307 ua.
Schifferstraße 34a
615 qm
90,- Eur
55.350,- Eur
reserviert
6456
Talblick 2
463 qm
30,- Eur
13.900,00 Eur
schwierige Baulage
6524
Bachaue
423 qm
30,- Eur
12.700,00 Eur
schwierige Baulage
6525
Bachaue
416 qm
30,- Eur
12.500,00 Eur
schwierige Baulage
6477
Am Südhang
599 qm
110,- Eur
65.900,- Eur
reserviert
6558
Schwarzwaldstraße
640 qm
100,- Eur
64.000,- Eur
reserviert
6579
Schwarzwaldstraße
951 qm
70,- Eur
66.600,00 Eur
Zentrale Lage im Ortskern
1.913 qm
Investorenobjekt für teilgewerbliche oder seniorengerechte Bebauung.

FlSt.Nr.
Straße/Gewann
Fläche
Eur/qm
Gesamtpreis
Bemerkungen
Foto


FlSt.Nr.
Straße/Gewann
Fläche
Eur/qm
Gesamtpreis
Bemerkungen
Foto


FlSt.Nr.
Straße/Gewann
Fläche
Eur/qm
Gesamtpreis
Bemerkungen
Foto

3149
Am Hungerberg
704 qm
90,- Eur
63.400,- Eur
3154
Ober der Kelter
578 qm
80,- Eur
46.200,- Eur
3155
Ober der Kelter
628 qm
70,- Eur
44.000,- Eur
reserviert
3156
Ober der Kelter
737 qm
70,- Eur
51.600,- Eur
3157
Ober der Kelter
716 qm
70,- Eur
50.100,- Eur
3158
Ober der Kelter
940 qm
80,- Eur
75.200,- Eur
3162
Am Hungerberg
795 qm
80,- Eur
63.600,- Eur
3165
Ober der Kelter
540 qm
80,- Eur
43.200,- Eur
3169
Ober der Kelter
603 qm
80,- Eur
48.200,- Eur
reserviert
3181
Am Hungerberg
674 qm
80,- Eur
53.900,- Eur
3182
Am Hungerberg
580 qm
80,- Eur
46.400,- Eur
3183
Am Hungerberg
743 qm
80,- Eur
59.400,- Eur

FlSt.Nr.
Straße/Gewann
Fläche
Eur/qm
Gesamtpreis
Bemerkungen
Foto



Familienförderung beim Kauf von Gemeindebauplätzen

Sie suchen für ihre Familie ein neues Zuhause? Bei uns sind Sie richtig!

Die Gemeinde Forbach bietet günstige Bauplätze in herrlicher Wohnlage und eine hervorragende Infrastruktur.
3 Kindergärten mit Kleinkindbetreuung, Grund- und Werkrealschule, Krankenhaus, Schwimmbad,
Grünanlagen und Spielplätze, vielfältige Vereinsangebote, intakte Handwerks- und Gewerbestruktur,
zentrale Lage mit guter Erreichbarkeit von Karlsruhe, Rastatt, Baden-Baden und Freudenstadt,
sehr gute ÖPNV-Anbindung durch Stadtbahn-Anschluss im KVV-Netz.

Darüber hinaus gewährt die Gemeinde beim Kauf von Gemeindebauplätzen eine Förderung
von 2.000,- € für jedes bei Baubeginn zum Haushalt zählende Kind unter 18 Jahren.

Die Auszahlung erfolgt mit Fertigstellung des ersten Baugeschosses (Rohbau).






Letzte Änderung: 20.10.2020