Am 24.11.2009 hat der Gemeinderat Forbach die Aufstellung des Bebauungsplans "Wolfsheck" beschlossen.
Auf dem Gelände der ehemaligen Papierfabrik im Ortsteil Langenbrand soll eine Neuordnung
und die Ausweisung von Immobilien und Bauflächen für Gewerbeansiedlungen erfolgen.
Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Frau Bürgermeisterin Buhrke Tel.: 07228 - 39 11

Bekanntmachung über den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Gewerbegebiet Wolfsheck
gemäß § 2 Abs 1 Satz 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung am 24.11.2009 beschlossen für den Bereich der ehemaligen
Papierfabrik StoraEnso einen Bebauungsplan mit Namen „Gewerbegebiet Wolfsheck“ aufzustellen.
Der anliegende Lageplan ist Bestandteil des Aufstellungsbeschlusses und der Veröffentlichung.

Es werden folgende Planungsziele angestrebt:
- Festlegung des Geltungsbereichs des Gewerbegebietes sowie Nutzungsschablonen für die künftige Nutzung
- Festlegung des Gebietscharakters nach § 8 BauNVO – Gewerbegebiet
- Beschränkung der zulässigen Nutzung nach § 8 BauNVO Abs. 2.

Die frühzeitige Beteiligung der Bürger nach § 3 Abs 1 BauGB wird in Form einer öffentlichen Auslegung erfolgen
und wird zu gegebener Zeit separat bekannt gegeben.

Forbach, 10.12.2009




Straße/Nr.
Ansprechpartner
Telefon
Beschreibung

Wolfsheck
Karl-Gruppe
Dötter, Andreas
08554 - 96 10 23
Industrie- und Gewerbeflächen
Halle mit Freiflächen
Gesamt 55.000 m², teilbar
Weitere Informationen

Eckstr. 1b
Fritz, Wolfgang
07228 - 26 71
0172 - 9 72 24 00
1865 qm Gewerbeeinheit
Halle, Büro, Ausstellung und Freifläche
Weitere Informationen




Straße/Nr.
Ansprechpartner
Telefon
Beschreibung







Letzte Änderung: 04.10.2012