In allen Ortsteilen der Gemeinde Forbach gibt es alte, erhaltenswerte Bausubstanz.
Für diese Gebäude, denau wie für andere Denkmale, gelten die Regeln des Denkmalschutzes.
Diese müssen zum Beispiel bei Umbauarbeiten von den Eigentümern, oder bei Verkäufen von den Käufern
berücksichtigt werden. Bei Fragen des Denkmalschutzes, bzw. für Informationen zu vom Denkmalschutz
betroffenen Gebäuden, wenden Sie sich bitte an das Bauverwaltungsamt der Gemeinde Forbach.





Letzte Änderung: 14.12.2006